Seite 1 von 1

Wachstum und Gewicht

BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 18:47
von Schäberle
hallo Zusammen
Ich bin neu im Forum und habe ein Frage.
Meine AT- Hündin ist jetzt 18 Monate alt und mit ihren knapp 55 cm Schulterhöhe wohl eher eine kleinere AT Dame. Sie wiegt jetzt 20.5 kg.
Meine Frage ist, ob Größe und Gewicht zusammenpassen. Sie macht auf mich einen guten Eindruck. Es fehlt noch altersbedingt ein bisschen an Muskulatur, sie hat aber kein Fett auf den Rippen. Ich habe mit der Belastung und dem Training noch gewartet um die Gelenke nicht zu sehr zu belasten. Jetzt geht es langsam los mit dem Aufbau.
Ist an Körperhöhe noch etwas zu erwarten und wie wird bei der jetzigen Größe ungefähr das Endgewicht sein? Da gibt es doch sicher Erfahrungswerte?
Ich hatte seither Irish-Terrier und kenne mich was Größe und Gewicht und Wachstumsschub beim AT betrifft nicht aus. Die Angaben des Rassestandards kenne ich aber demnach ist meine Dame ja zu klein (dafür ist sie ansonsten die "Größte")
Vielen Dank für Antworten
LG
Wolfgang

Re: Wachstum und Gewicht

BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 19:52
von Lena
Hallo Wolfgang,
deine Hündin hat exakt die gleichen Maße wie meine Hündin. :dog_biggrin Käthe hat eine Schulterhöhe von 55 cm und wiegt 20,8 kg. Das Gewicht finde ich perfekt!
Ich denke mal, deine Hündin hat mit 18 Monaten ihre Endgröße erreicht, da wird nichts mehr kommen und beim Gewicht bist du gefragt, damit sie nicht zu dick wird.
Mit 55 cm Stockmaß sind die beiden zwar nicht so riesig, aber noch im Standard. Ich bin ganz froh, daß Käthe nicht so groß ist wie meine vorherigen Rüden, sie hat mich auch mit ihren 20 Kilo schon zweimal von den Beinen geholt. :dog_laugh

LG Lena

Re: Wachstum und Gewicht

BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 20:32
von Schäberle
Hi Lena
Danke für die Antwort.
Ja. Mit der Größe und Gewicht bin ich zufrieden.
Ich denke mit 3Jahren wird sie noch 2kg zugelegt haben.
Das reicht dann auch. Zumindest war es so bei meinen Irish T. Die waren ca. 47 cm hoch.
Meine AT Dame heißt Nelly. Super lieb und sehr gelehrig.
Bis auf den Katzenhass. Das alte Terrierlied. Zumindest bei meinen :bunny
LG
Wolfgang

Re: Wachstum und Gewicht

BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 22:05
von Lena
Oja, die Katzen. :dog_laugh Kannst mal Käthes Katzenhass im Plauderthread unter "Katzenattacke" nachlesen.
Sie war mal katzenverträglich, weil mit einer Katze aufgewachsen, nach der Attacke nicht mehr.

LG Lena