Die B-chen sind angekommen

Geburt, Aufzucht, Einzug, Sozialisation

Die B-chen sind angekommen

Beitragvon teddy » Fr 28. Sep 2018, 11:24

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte ja neulich schon mal geschrieben, das wir Nachwuchs erwarten (Thema Forumsleichen) und nun sind die zwerge am 25.09. geboren :herat

Hier ein paar kleine Eindrücke von den Zwergen direkt nach der Geburt und von dem 1. Tag

Forum 1.jpg
gerade geboren und schon "tanken"
Forum 1.jpg (277.35 KiB) 253-mal betrachtet


Forum 2.jpg
Forum 2.jpg (271.84 KiB) 253-mal betrachtet


Forum 4.jpg
Forum 4.jpg (205.1 KiB) 253-mal betrachtet


Forum 5.jpg
Forum 5.jpg (222.37 KiB) 253-mal betrachtet


Forum 6.jpg
alle Neune
Forum 6.jpg (241.31 KiB) 253-mal betrachtet


Pheli hat uns wieder einen tollen Wurf geschenkt. Es sind 2 Rüden und 7 Hündinnen. Ihr geht es prima und sie kümmert sich klasse um die Kleinen.... nur beim Saubermachen des "großen Geschäftes" ist sie nicht so ganz begeistert dabei :sick: aber wozu hat sie denn mich... happy_02

Viele von den Kleinen sind schon vergeben - wir sind so dankbar, das sich schon viele tolle Menschen vor der Geburt gefunden haben :herat

Lieben Gruß
Kirsten (die mit den Augenringen :dog_wink ), Pheli & Maxi
...mit teddy im herzen
Benutzeravatar
teddy
Benutzer
 
Beiträge: 1444
Registriert: Di 26. Jan 2010, 14:59
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon Anja1402 » Fr 28. Sep 2018, 12:02

Hallo Kirsten,

herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Wurf - die Kleinen sind herzallerliebst :herat :herat :herat ich wünsche euch eine schöne Aufzucht-Zeit mit den Zwergen, und dass sie alle zu gesunden tollen Hunden heranwachsen und in tolle Familien kommen!

Wie macht sich denn Maxi als große Schwester?

Liebe Grüße
Anja
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki
Anja1402
Benutzer
 
Beiträge: 1757
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 13:07

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon kpkjk » Fr 28. Sep 2018, 13:04

Hallo Kirsten,
herzlichen Glückwunsch zum Wurf. Die Kleinen sehen echt zum verlieben aus und machen das Warten nur noch schwieriger. Wir wünschen aber viel Freude mit den Kleinen und tolle neue Besitzer.
Gruß Kerstin
kpkjk
Benutzer
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 10:57

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon Bettina » Fr 28. Sep 2018, 13:07

Hallo Kirsten,

nochmal herzlichen Glückwunsch zum B-Wurf, ich wünsche Euch für alle Welpis die besten neuen Hundeeltern.

Wir waren ja akustisch und visuell quasi vom ersten Tag an dabei und ich werde das gemeinschaftliche glucksen, aber auch das "Geschrei", 1-2 Wochen später, nicht vergessen, wenn die Mama es wagte, die Wurfkiste auch mal zu verlassen. Aber schon da hat die Hündin bereits die Kleinen erzogen und ist in aller Ruhe zurückgekehrt, wenn sie es für richtig hielt. Mir als Zuhörer zeriss es fast das Herz......

Eine wunderbare Zeit wünsche ich Euch für die kommenden 8-9 Wochen

Liebe Grüße
Bettina
Manche Freunde laufen auf vier Beinen, damit sie ihr riesiges Herz tragen können

unser neues Glück heisst Carlotta

_____________________________________________________________________________________

Für immer in unseren Herzen: Conrad und Amanda
Benutzeravatar
Bettina
Administrator
 
Beiträge: 3721
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 12:15
Wohnort: Lübeck

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon ChristaS » Fr 28. Sep 2018, 14:06

Liebe Kirsten,

ich schließe mich den Glückwünschen an, ganz allerliebste Zwerge habt ihr da bekommen! Das hat Pheli wieder gut gemacht.
Genießt die Zeit, in denen sie euch ganz alleine gehören, die Augenringe vergehen später wieder.

Knuddel Pheli-Mama und Maxi ganz doll - und Frank natürlich auch :wave: .
Liebe Grüße von Christa, Andreas, Laima, Holly und Scarlett
... mit Butzi und Olympia im Herzen.
Benutzeravatar
ChristaS
Benutzer
 
Beiträge: 946
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 19:26
Wohnort: Lüneburg

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon Lena » Fr 28. Sep 2018, 16:37

Hallo Kirsten,
auch von mir herzlichen Glückwunsch zum B-Wurf.
Jessas, sind die winzig, aber so niedlich. :herat

LG Lena
Benutzeravatar
Lena
Benutzer
 
Beiträge: 1091
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon teddy » Fr 28. Sep 2018, 18:17

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für die guten Wünsche :herat

Ich werde Euch weiter berichten, wie sich die Zwerge so machen!

Tja.... Maxi.... wir sind im Moment noch sehr vorsichtig, denn sie ist ja ein ganz anderes Kaliber als Pheli. Sie darf mit Halsband und Leine schon mal gucken und vorsichtig Schnuffeln. Mehr noch nicht. Pheli duldet es! Wir werden in den nächsten Tagen weiter daran arbeiten, denn ihre Liebe ist schon sehr dynamisch happy_02 und die kleinen "Spielis" noch etwas zerbrechlich...

Lieben Gruß

Kirsten & die 11 AT's
...mit teddy im herzen
Benutzeravatar
teddy
Benutzer
 
Beiträge: 1444
Registriert: Di 26. Jan 2010, 14:59
Wohnort: Nähe von Hamburg

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon Benno » Fr 28. Sep 2018, 18:38

und die kleinen "Spielis" noch etwas zerbrechlich...


Ja- das macht Ihr genau richtig. Lieber etwas vorsichtig sein zu Beginn - sie sind doch noch arg winzig. :herz :herat
Auch von mir: Viel Erfolg und Freude bei der Aufzucht und alles Liebe für die kleinen B´s.

Viele Grüße von Anke mit Benno, Jaron und Katze Blue
The next time you think you're perfect, try walking on water.
Benno
Benutzer
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:14
Wohnort: Berliner Umland

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon Hundemutti » Fr 28. Sep 2018, 19:24

Hallo Frank & Kirsten,

auch hier noch einmal herzlichen Glückwunsch für diese niedliche Verwandtschaft!
Gutes Gelingen für die Aufzucht der kleinen Mäuse, aber du bist ja mittlerweile eine erfahrene Züchterin! In einige Wochen wird es wieder Getrappel geben und richtig Leben in der Bude sein :herz happy_01

Tante Lia ist mächtig stolz auf ihre Nichten und Neffen, die Familie wächst und wächst! Herrlich! happy_01
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King
Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
 
Beiträge: 1088
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:44

Re: Die B-chen sind angekommen

Beitragvon lutz » Sa 29. Sep 2018, 08:26

Hallo teddy,

Alle Neune! Das hat Pheli ja gut gemacht, pfuscht ihr bloß nicht aus lauter Begeisterung zuviel ins Handwerk, sie wird schon wissen was sie zu machen hat.
Meinen herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft der Welpen.

wünscht lutz mit Greta
Die Beziehung zwischen einem Mann und seinem Hund ist heilig,
was die Natur vereint hat, soll keine Frau trennen.
Benutzeravatar
lutz
Benutzer
 
Beiträge: 1723
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 21:14
Wohnort: Bremen

Nächste

Zurück zu Airedale - Welpen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast