MACKNYFE

hilfreiche Tips und Tricks
Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1095
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: MACKNYFE

Beitrag von Hundemutti » Mo 2. Apr 2012, 19:11

Hallo Bine,
Bine hat geschrieben: Heute hab ich erstmalig mit MacKnyfe getrimmt...ganz super! Danke Gaby!
Selbst an Stellen wo ich sonst Probleme hatte leistet der Deetailer ganze Arbeit, ohne zu schneiden, das Ergebnis ist einfach nur toll.
Testurteil: absolut empfehlenswert happy_01 happy_01
Lg Bine

ich freue mich auch schon auf meins, welche Größe bzw. Farbe verwendest Du?

Liebe Grüße
Romana & Nackidale Sandy
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Bine

Re: MACKNYFE

Beitrag von Bine » Mo 2. Apr 2012, 21:05

Hundemutti hat geschrieben:Hallo Bine,
Bine hat geschrieben: Heute hab ich erstmalig mit MacKnyfe getrimmt...ganz super! Danke Gaby!
Selbst an Stellen wo ich sonst Probleme hatte leistet der Deetailer ganze Arbeit, ohne zu schneiden, das Ergebnis ist einfach nur toll.
Testurteil: absolut empfehlenswert happy_01 happy_01
Lg Bine

ich freue mich auch schon auf meins, welche Größe bzw. Farbe verwendest Du?

Liebe Grüße
Romana & Nackidale Sandy
Ich hab mir Verschiedene bestellt, eins für die Decke, für die übergänge und den Deetailer für die "Problemzonen":)
LG Bine

Benutzeravatar
Michael
Benutzer
Beiträge: 486
Registriert: Do 7. Jan 2010, 13:44
Wohnort: gaaaaanz im Süden....
Kontaktdaten:

Re: MACKNYFE

Beitrag von Michael » Di 3. Apr 2012, 06:01

Bine hat geschrieben:Deetailer für die "Problemzonen":)
... ich als Trimmneuling möchte gerne wissen, wo hat denn der Hund "Problemzonen" - wie muss ich denn dass verstehen? happy_02

VG
Michael
Airedale-Terrier...
...was sonst!

Bine

Re: MACKNYFE

Beitrag von Bine » Di 3. Apr 2012, 06:19

Michael hat geschrieben:
... ich als Trimmneuling möchte gerne wissen,
ja, neeeee , is klar happy_02 happy_02 happy_02 *ich fall gleich vom Stuhl*

Michael hat geschrieben: wo hat denn der Hund "Problemzonen" - wie muss ich denn dass verstehen? happy_02

VG
Michael
... jede Frau hat ihre Problemzonen :o . Topi: unterm Hals ,die netten Wirbel am Hals, Brust.....hinter und unter den Ohren,die Alleredelsten Teile (komm ich mit den grossen Messern schwer dran),
LG Bine
PS: Post ist seit gestern unterwegs

Benutzeravatar
Michael
Benutzer
Beiträge: 486
Registriert: Do 7. Jan 2010, 13:44
Wohnort: gaaaaanz im Süden....
Kontaktdaten:

Re: MACKNYFE

Beitrag von Michael » Di 3. Apr 2012, 10:03

Bine hat geschrieben:jede Frau hat ihre Problemzonen :o .
ja, das weiss ich... :dog_biggrin
Bine hat geschrieben: Topi: unterm Hals ,die netten Wirbel am Hals, Brust.....hinter und unter den Ohren,die Alleredelsten Teile (komm ich mit den grossen Messern schwer dran),
.. und bei Rüden? ich sollte es von Rüden wissen... :dog_biggrin - etwa etwas "südlicher" vom Bauchnabel???????

*dummgeborenundnichtsdazugelernt* happy_02

VG
Michael

PS. ich bin so gespannt... (mal sehen wie lange DHL braucht! - D"auert H"alt L"länger)
Airedale-Terrier...
...was sonst!

Bine

Re: MACKNYFE

Beitrag von Bine » Di 3. Apr 2012, 10:33

Michael hat geschrieben:
Bine hat geschrieben:jede Frau hat ihre Problemzonen :o .
ja, das weiss ich... :dog_biggrin .
woher???? happy_02 happy_02 happy_02
Michael hat geschrieben: .. und bei Rüden? ich sollte es von Rüden wissen... :dog_biggrin - etwa etwas "südlicher" vom Bauchnabel???????.
Kommt ganz drauf an, wo der Kopf ist... happy_02 , wenn der nach Süden schaut, könnts auch Norden sein?
Michael hat geschrieben: PS. ich bin so gespannt... (mal sehen wie lange DHL braucht! - D"auert H"alt L"länger)
Sollte gestern Mittag noch auf die Reise gegangen sein. I have do my very Best!, also mit ein bischen Glück schon heute oder morgen.
LG Bine

Benutzeravatar
Michael
Benutzer
Beiträge: 486
Registriert: Do 7. Jan 2010, 13:44
Wohnort: gaaaaanz im Süden....
Kontaktdaten:

Re: MACKNYFE

Beitrag von Michael » Di 3. Apr 2012, 12:31

Bine hat geschrieben: Michael hat geschrieben:

Bine hat geschrieben:jede Frau hat ihre Problemzonen :o .



ja, das weiss ich... :dog_biggrin .


woher???? happy_02 happy_02 happy_02
verstehe ich nüscht... :dog_biggrin
Bine hat geschrieben: Michael hat geschrieben:.. und bei Rüden? ich sollte es von Rüden wissen... :dog_biggrin - etwa etwas "südlicher" vom Bauchnabel???????.


Kommt ganz drauf an, wo der Kopf ist... happy_02 , wenn der nach Süden schaut, könnts auch Norden sein?
... also bei meinen Hunden ist der Kopf immer auf dem Hals... das ist nunmal so bei Airedale-Terriern... aber du hast ja eh geschrieben, dass Du Probleme mit der Halsunterseite hast.. vielleicht liegt da der Hase/die Katze begraben... :dog_laugh


... ich frage mich schon die ganze Zeit ob ich mit den Macknife´s später dann auch Dart spielen kann?????? - ich muss mal Jörg fragen - der hat doch so eine Andeutung gemacht - wie er das wohl meint?????

VG
Michael
Airedale-Terrier...
...was sonst!

Benutzeravatar
Jörg
Benutzer
Beiträge: 184
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 10:04
Wohnort: 78234 Engen

Re: MACKNYFE

Beitrag von Jörg » Di 3. Apr 2012, 16:50

Hallo Michael!
Wenn du bei den Problemzonen, :D einen runden Kreis erkennen solltest dann kannst du auch "Dart"spielen happy_02 happy_02 ! egal ,hauptsache derHund steht ruhig! :brav

Viel Erfolg beim Trimmen, und viel Spass dabei. :wave:
Gruss Jörg
Wer mit einem Airedale nicht klarkommt, der holt sich einen Mali...

airenois
Benutzer
Beiträge: 982
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 12:48
Wohnort: in Ostwestfalen

Re: MACKNYFE

Beitrag von airenois » So 10. Jun 2012, 08:42

Hallo Bine, hallo Zusammen,

ich bin sehr an den Trimm-Messern interessiert... kannst du sie, wenn du in den Spessart kommst, mitbringen ?

LG
Nicole
Lieben Gruß Nicole & Ennox

Bine

Re: MACKNYFE

Beitrag von Bine » So 10. Jun 2012, 10:31

Ja, na klar, mach ich.
LG Bine

Antworten

Zurück zu „Pflege“