er kaut nicht- er schluckt !

Tips und Anregungen zum Hundefutter

Moderator: Uschi

er kaut nicht- er schluckt !

Beitragvon Gmot_Kina » Sa 8. Nov 2014, 16:49

Hallo AT-Freunde,

wie oben geschrieben : mein Hund frisst nicht /kaut nicht sondern schluckt das Trockenfutter. Gestern ging bisschen hoch und landete auf dem Boden und war natürlich nicht gekaut. :dog_dry Der würde höchstwarscheinlich alles auffressen oder schlucken was er kriegen könnte. Dadurch das er "Magen-Darm" hatte, kriegt er noch 2 mal am Tag Reis mit Karotte und Fleisch und 1-mal Trockenfutter.
Kann ich was machen dass er langsamer isst oder mindestens kaut? Er ist wie ein Staubsauger.

LG
Kina
Benutzeravatar
Gmot_Kina
Benutzer
 
Beiträge: 93
Registriert: Di 21. Okt 2014, 19:20

Re: er kaut nicht- er schluckt !

Beitragvon lutz » Sa 8. Nov 2014, 18:16

Hallo Kina,

Eine Bekannte von mir hatte mit ihrem Hund das gleiche Problem und weicht jetzt das Trockenfutter einige Zeit vor der Fütterung ein.
Hunde sind nun einmal Schlinger von Natur aus.

Viele Grüße von lutz mit Greta
Die Beziehung zwischen einem Mann und seinem Hund ist heilig,
was die Natur vereint hat, soll keine Frau trennen.
Benutzeravatar
lutz
Benutzer
 
Beiträge: 1630
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:14
Wohnort: Bremen

Re: er kaut nicht- er schluckt !

Beitragvon GabyP » Sa 8. Nov 2014, 18:17

Hallo, Kina,

nimm eine flache Futterschale und leg größere Kieselsteine hinein. Dann kann er nicht mehr so schnell schlingen. Zum Kauen kannst Du ihn kaum zwingen.

Viele Grüße

Gaby
GabyP
Benutzer
 
Beiträge: 1194
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:11
Wohnort: im Unterallgäu

Re: er kaut nicht- er schluckt !

Beitragvon Dhani » Sa 8. Nov 2014, 23:42

Wir haben ja in den letzten Monaten nur kurzfirstig von eingeweichtem Trockenfutter auf Frischfleisch umgstellt. Beim Trockenfutter, auch wenn es lang genug im Wasser war, hat meine auch immer geschlungen. Frischfleisch wurde gekaut. Wenn sie erbrochen hat, war noch gar nichts verdaut, auch nach einem halben Tag nicht. Würde halt immer schauen, daß es gut eingeweicht ist und keine zu großen Portionen füttern.

LGr. Conny
Benutzeravatar
Dhani
Benutzer
 
Beiträge: 316
Registriert: Do 26. Jun 2014, 20:02
Wohnort: Flachland

Re: er kaut nicht- er schluckt !

Beitragvon Anja1402 » So 9. Nov 2014, 14:53

Es gibt spezielle "Näpfe" für schlingende Hunde. Aber ob die wirklich immer helfen...? Ich würde auch das TroFu ordentlich einweichen, und wenn er schlingt, dann ist das halt so. Das mit den Kieselsteinen finde ich mutig, ich hätte da Angst, dass hund die Steine mitfrisst :dog_blink
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki
Anja1402
Benutzer
 
Beiträge: 1606
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:07

Re: er kaut nicht- er schluckt !

Beitragvon GabyP » So 9. Nov 2014, 19:58

Hallo, Anja,

ich benutze immer Kiesel, die wirklich so groß sind, daß sie nicht geschluckt werden können, richtige Flußkiesel, aus der Iller. Solche, wo andere Leute Katzen drauf malen oder so.

Viele Grüße

Gaby
GabyP
Benutzer
 
Beiträge: 1194
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:11
Wohnort: im Unterallgäu

Re: er kaut nicht- er schluckt !

Beitragvon Maya + HaPe » Mo 10. Nov 2014, 10:02

Hallo Kina,

unser AT hatte es sehr schnell gelernt indem wir ein Marmeladenglas umgekehrt in den Napf gestellt haben.
Da unser Hund rohe Karotten liebt haben wir ihr diese am Stück gegeben so war sie gezwungen diese zu kauen, jetzt wird alles gekaut "Ausnahme es fällt etwas runter und sie denkt es wird ihr wieder abgenommen"

Da es sich wohl um einen jungen Hund handelt ist es ganz normal das er so schlingt " jeder muss ja sehen wo er bleibt im Wurf"
Vielleicht hilft es einen Teil des Futters per Hand zu füttern und den anderen Teil danach aus der Futterschale, um ihm den Stress zu nehmen. :brav

Gruß Maya+Hape
Benutzeravatar
Maya + HaPe
Benutzer
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 1. Apr 2011, 12:42
Wohnort: Rheinland-Pfalz


Zurück zu Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast