Zahnwechsel

alles zum Thema Gesundheit / Alternative Medizin

Re: Zahnwechsel

Beitragvon Gmot_Kina » Mo 17. Nov 2014, 15:14

Hallo,

ja, es geht um Wurzel der Baumheide ( Torgas, etc...). Die werden aber nach Größe verkauft : entweder XS bis XL oder nach Gramm.
Was wäre sinvoll für einen Airedale? M oder lieber gleich L ?

LG
Kina
Benutzeravatar
Gmot_Kina
Benutzer
 
Beiträge: 93
Registriert: Di 21. Okt 2014, 20:20

Re: Zahnwechsel

Beitragvon Uschi » Mo 17. Nov 2014, 15:22

Hallo,


Lola hat geschrieben:Und ich kenne keinen Hunde der eine Kauwurzel kaputt gekriegt hat!


hier ist MEINE Erfahrung mit der Torgas-Wurzel.

viewtopic.php?f=30&t=19695


Ich hab sie ihm inzwischen wieder gegeben. Aber nur unter Aufsicht darf er sie haben. Yarosch hat noch etliche größere Stücke abgebissen.



LG
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
 
Beiträge: 6936
Registriert: Mo 28. Dez 2009, 00:07

Re: Zahnwechsel

Beitragvon Gmot_Kina » Mo 1. Dez 2014, 15:45

Hallo,

wir haben doch noch Torga Wurzel gekauft und... Bingo kaut gerne dran aber trotzdem immer wieder kann er kleine Teile abnagern :dog_dry also kann er nur unter Aufsicht kauen. Und er ist erst 17 Wo. alt und nicht so stark wie ausgewachsener Hund.

LG
Kina
Benutzeravatar
Gmot_Kina
Benutzer
 
Beiträge: 93
Registriert: Di 21. Okt 2014, 20:20

Vorherige

Zurück zu Gesunderhaltung & Vorbeugung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast