Schlimmes Ende einer merkwürdigen Läufigkeit

Erfahrungsaustausch und Hilfe bei Krankheiten - erfolgreiche Therapien

Re: Schlimmes Ende einer merkwürdigen Läufigkeit

Beitragvon DanielaJanssen » Fr 5. Jun 2015, 11:43

Moin :)
Heute wurden bei meiner Josie die Fäden gezogen und es geht ihr wirklich gut!!
Sie hat sogar schon wieder beim essen kochen neben mir gelegen, in der Hoffnung es fällt was runter :dog_biggrin
Wünsche euch ein schönes Wochenende mit viel Sonne!!
DanielaJanssen
Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: So 31. Mai 2015, 11:51

Re: Schlimmes Ende einer merkwürdigen Läufigkeit

Beitragvon Uschi » Fr 5. Jun 2015, 15:50

Hallo Daniela,

das ist schön zu lesen. Ich wünsche Josie schnelle Erholung von dieser Anstrengung, die sie hinter sich hat.


LG
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
 
Beiträge: 6937
Registriert: Mo 28. Dez 2009, 00:07

Vorherige

Zurück zu Krankheiten & Verletzungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron