Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

alle Fragen zur Hundeerziehung, Körpersprache, Kommunikation
Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
Beiträge: 6937
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Uschi » Di 14. Feb 2017, 12:33

Hallo Anja,

herzlichen Glückwunsch.

Nein, ich kann auch nichts dazu sagen, denn auch meine Kinder waren schon größer, als der erste Hund bei uns einzog.


LG
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Bettina
Administrator
Beiträge: 3730
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 11:15
Wohnort: Lübeck

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Bettina » Di 14. Feb 2017, 12:59

Hallo Anja,

hach.....ich freue mich so mit Dir...und ich wünsche Dir "gutes Gelingen" zum Geburtstermin.

Zu den praktischen Erfahrungen kann ich mich "fachlich" nun so gar nicht einbringen und hier nur rumzureden, ohne von jeglicher Kenntnis getrübt zu sein......nein, das will man ja nicht. Aber es werden garantiert noch fundierte Erfahrungsberichte kommen...........(ich hätte da so einen speziellen Herrn im Hinterkopf) :dog_wink

Ich bin aber davon überzeugt, daß Ihr das großartig meistern werdet.

Liebe Grüße
Bettina
Manche Freunde laufen auf vier Beinen, damit sie ihr riesiges Herz tragen können

unser neues Glück heisst Carlotta

_____________________________________________________________________________________

Für immer in unseren Herzen: Conrad und Amanda

Benutzeravatar
Bavaria
Benutzer
Beiträge: 349
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 19:58
Wohnort: Ergoldsbach
Kontaktdaten:

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Bavaria » Di 14. Feb 2017, 14:20

Na dann ich auch...
Herzlichen Glückwunsch :herat
Gut Kinder hab ich selber keine, geb aber gern die Tipps mit, die kinderreiche Familien bei unns auf dem HuPl vertreten:
1. Bakterien und Keime sind kein Problem
2. Kind ist Dein "Welpe", also hat Struppi da keine Erziehungsaufgaben
3. darauf achten, daß der Hund sich nicht zurückgesetzt fühlt, also keine Eifersucht entsteht
4. Kind und Hund nie allein lassen ( ist eh klar)

und last but not least
denke ich, es findet sich alles von selber, Struppi ist ja ein Braver und ihr habt ein super Verhältnis...Ihr macht das schon richtig!
LG Bine

Benno
Benutzer
Beiträge: 129
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 23:14
Wohnort: Berliner Umland

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Benno » Di 14. Feb 2017, 15:01

Hallo Anja,

mir geht es wie den anderen:
Ich kann fachlich nichts zum Thema beitragen, gratuliere Euch aber von ganzem Herzen zum baldigen Nachwuchs. Ich wünsch Dir ein schönes letztes Schwangerschafts-Trimester und Euch allen dann im Mai eine schnelle und unkomplizierte Geburt.
Auch ich bin ganz sicher: Ihr werdet genau das richtige Gefühl für die jeweilige Situation entwickeln und alles gut meistern.
Struppi wird ein toller "großer Bruder" sein. :dog_happy

Liebe Grüße von Anke
The next time you think you're perfect, try walking on water.

Benutzeravatar
Bubu09
Benutzer
Beiträge: 167
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 20:19

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Bubu09 » Di 14. Feb 2017, 15:03

Hallo Anja,
auch von mir herzlichen Glückwunsch.

Ich stand vor gut zwei Jahren vor der ähnlichen Frage. Im Endeffekt wirst Du es spontan und intuitiv mit Sicherheit richtig entscheiden.
Bubu war fast eine Woche bei meinen Eltern untergebracht, während wir im Familienzimmer im Krankenhaus verweilt haben und uns dann Zuhause eingerichtet haben. Dann kam er wieder zu uns und war total irritiert (er durfte unser Kind natürlich anschnüffeln und begutachten - unter strenger Aufsicht) und ich war mir nicht sicher, ob das gut laufen würde. Nach ein paar Tagen war es überhaupt kein Problem mehr und inzwischen sind sie ein Herz und eine Seele.
Aus unserer Erfahrung würde ich sagen: Je weniger Aufhebens um die ganze Sache gemacht wird, desto besser läuft es.

LG Jennie mit Bubu

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 12:43
Wohnort: NRW

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Lena » Di 14. Feb 2017, 21:36

Hallo Anja,
hab jetzt mit der Bekannten telefoniert; sie hat vom Krankenhaus aus getragene Babykleidung mit nachhause gegeben, damit die Hunde schon den Geruch des Neuankömmlings kennenlernen.
Als sie entlassen wurde, hat sie die Babyschale auf den Boden gestellt und die Hunde Kontakt aufnehmen lassen.
Die Hunde liegen mit auf dem Sofa, wenn das Baby gefüttert sie , schlecken das Kind ab, auch das Köpfchen. Vor Keimen hat sie keine Angst.
Mach einfach mal, das wird schon. :dog_smile

LG Lena

Anja1402
Benutzer
Beiträge: 1770
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:07

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Anja1402 » Mi 15. Feb 2017, 09:52

Danke für eure guten Wünsche und die Tipps, das bestärkt mich in dem, was ich eh schon dachte - einfach kein großes Gewese drum machen :dog_biggrin das mit der getragenen Kleidung ist ein guter Tipp, werden wir auch so machen. und dann einfach die beiden miteinander bekannt machen, und dann wird das schon laufen :brav einen geländegängigen Kinderwagen haben wir auch schon bestellt, damit die Hunderunden über Stock und Stein gut zu meistern sind :dogs_run
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki

Benutzeravatar
wirbelwind
Benutzer
Beiträge: 102
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 18:30

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von wirbelwind » Mi 15. Feb 2017, 09:57

Hallo Anja,

welch eine schöne Nachricht, herzlichen Glückwunsch für Euch.
Zu Deiner Frage Kind/Hund kann ich Dir leider keine Erfahrungen mitteilen, da ich keine Kinder habe. Ich bin mir aber sicher, dass Ihr das bestens gemeinsam mit Struppi meistern werdet. In Sachen Hygiene solltest Du Dir nicht zu viel Gedanken machen. Verwandte von uns (damals ebenfalls werdende Eltern) waren vor der Geburt bei einem Infoabend in der Geburtsklinik. Der Professor fragte nach Hundebesitzern unter den werdenden Eltern und meinte, dies sei besser als ein keimfreier Haushalt.

Ich wünsche Dir eine schöne problemlose Restschwangerschaft und Euch eine unkomplizierte glückliche Geburt.

Liebe Grüsse,
Kornelia

Benutzeravatar
Bubu09
Benutzer
Beiträge: 167
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 20:19

Re: Wie "beißen" abgewöhnen? Wie an Baby gewöhnen?

Beitrag von Bubu09 » Mi 15. Feb 2017, 11:43

Ja, der geländegängige Kinderwagen ist ein Muss. Zusätzlich ist auch ein Babytragegeschirr praktisch.

Antworten

Zurück zu „Erziehung & Verhalten“