Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Abschied nehmen....

Moderator: Regine

Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon Bettina » So 10. Dez 2017, 09:51

Unser ganz doll geliebter Conrad hat uns am 19.November 2017 für immer verlassen. Er durfte 14 Jahre und 4 Monate alt werden und hat uns bis zu seinem letzten Atemzug sein in uns gesetztes Urvertrauen gezeigt und gelebt.

Wir sind unendlich traurig, daß wir ihn gehen lassen mussten und doch so unendlich dankbar, daß wir mit ihm so glücklich sein durften.

Conrad und Amanda - Ihr werdet für immer in unseren Herzen sein.

Danke für die wundervolle Zeit mit Euch

Bettina und Thomas
C&A - das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu
_____________________________________________________________________________________

Für immer im Herzen: Conrad (8.7.2003 - 19.11.2017) und Amanda (25.4.2005 - 3.9.2016)
Benutzeravatar
Bettina
Administrator
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 11:15
Wohnort: Lübeck

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon Lena » So 10. Dez 2017, 12:36

Liebe Bettina,
es tut mir unendlich leid. Komm gut rüber Conrad.

Mitfühlende Grüsse
Lena
Benutzeravatar
Lena
Benutzer
 
Beiträge: 937
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 12:43
Wohnort: NRW

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon wirbelwind » So 10. Dez 2017, 12:52

Liebe Bettina,

mein aufrichtiges Mitgefühl. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie leid es mir tut, daß Euch nun auch Euer geliebter Conrad für immer verlassen mußte.

Unsere Fellnasen waren unsere Familienmitglieder. Sie haben uns unendlich schöne Stunden und ihre bedingungslose Liebe geschenkt. Die Erinnerung an sie wird niemals verblassen und wir werden sie immer in unseren Herzen tragen. Conrad und Amanda haben ein Leben in Liebe und Geborgenheit bei Euch führen dürfen.

Ich wünsche Euch ganz viel Kraft in dieser jetzt schweren Zeit und meine Gedanken begleiten Euch.

Traurige Grüße,
Kornelia
Benutzeravatar
wirbelwind
Benutzer
 
Beiträge: 102
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 18:30

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon Hundemutti » So 10. Dez 2017, 13:56

LIebe Bettina,

mir fehlen die Worte... Es tut mir unsagbar leid für Euch... Fühlt Euch umarmt...
Viel Kraft, um mit Eurem schmerzlichen Verlust leben zu lernen.


Immer wenn wir von Dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Tränen rollen über unsere Wangen,
unsere Herzen halten Dich gefangen.
So, als wärst Du nie gegangen.

:yrose

(Autor unbekannt...)

Traurige Grüße
Romana
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King
Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
 
Beiträge: 999
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon Nellie » So 10. Dez 2017, 16:19

Liebe Bettina,

Es ist so schlimm und so unausweichlich....
Ich muss immer mitweinen; es tut mir so leid für euch.

Fühlt euch fest gedrückt!

Liebe Grüße
Christa
Benutzeravatar
Nellie
Benutzer
 
Beiträge: 264
Registriert: Di 26. Jan 2010, 23:32
Wohnort: Kiel

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon sabem » So 10. Dez 2017, 18:41

Liebe Bettina,
das ist so traurig und tut mir so leid für Euch. Ich fühle mit Euch.
Liebe Grüße,
Sabine
Sabine mit Emma *3.2.2012
...und Luna im Herzen
Benutzeravatar
sabem
Benutzer
 
Beiträge: 165
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 14:15
Wohnort: Aachen

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon Susa » So 10. Dez 2017, 19:52

Liebe Bettina und lieber Thomas,

auch ich möchte Euch meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Als ich die traurige Nachricht von Conrads Tod las, schossen mir die Tränen in die Augen. Ich verbinde mit Conrad immer noch die "gute alte Forumszeit" und habe so wunderbare Erinnerungen an ihn und auch an Euch. Conrad und auch Amanda werde ich nie vergessen und wünsche Euch für die kommende Zeit viel Kraft.

Ich grüße Euch ganz herzlich und fühle mit Euch!

Susanne mit Indy im Herzen und Dana an ihrer Seite
...mit Indy im Herzen
Benutzeravatar
Susa
Benutzer
 
Beiträge: 381
Registriert: Di 29. Dez 2009, 20:16

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon Uschi » So 10. Dez 2017, 19:55

Lieber Conrad,

Du hattest 14 wunderschöne Jahre bei Deinen Menschen.

Lauf nun mit Deiner Frau und den anderen Gefährten über die grünen Wiesen. Ich glaube, Du bist gut dort angekommen auf der anderen Seite.

Hallo Bettina und Thomas,
es ist sehr schlimm, so relativ kurz hintereinander beide Hunde zu verlieren. Die Leere muss unermesslich sein.


Mitfühlende Grüße
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Uschi
Administrator
 
Beiträge: 6935
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07
Wohnort: BW

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon halebop » So 10. Dez 2017, 22:14

Liebe Bettina, lieber Thomas,

es tut uns unendlich leid, dass nun auch euer Conrad über die Regenbogenbrücke gehen musste.
Er hatte ein wunderschönes, langes Leben und seine Amanda wartet auf ihn.

Traurige Grüße
von Ingrid, Friedel mit Eddie
Benutzeravatar
halebop
Benutzer
 
Beiträge: 240
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 19:54
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Das Beste am Norden schaut uns jetzt von oben zu

Beitragvon Bavaria » Mo 11. Dez 2017, 07:12

"Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus.
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus."

Es tut mir unendlich leid, daß Euch nicht mehr Zeit vergönnt war, aber Conrad hatte 14 wunderschöne Jahre bei Euch und jetzt ist er wieder bei seiner Amanda.
Ich wünsche Euch ganz viel Kraft.
LG Bine
Benutzeravatar
Bavaria
Benutzer
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 19:58

Nächste

Zurück zu Regenbogenbrücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast