KLSP 2014

Unterordnung, Fährte, Schutzdienst

Re: KLSP 2014

Beitragvon Regine » Mi 15. Okt 2014, 21:32

Hi Konny,
Ist dass das Fährtengelände??
Schon extrem oder???
LG Regine
Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen,
die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.

Henry David Thoreau (1817 - 1862), US-amerikanischer Philosoph, Naturalist, Schriftsteller und Mystiker
Benutzeravatar
Regine
Administrator
 
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 20:33

Re: KLSP 2014

Beitragvon Konny » Do 16. Okt 2014, 11:45

Ja Regine DAS war das Fährtengelände ! Also wissen wir VPG`ler das wir demnächst auf jedem Gelände trainieren. "Geht nicht>" gibt es ab jetzt nicht mehr für mich auf jeden Fall

LG Konny
Der Weg wächst im Gehen unter Deinen Füssen.
Auf wunderbare Weise entfaltet sich die Reise mit dem nächsten Schritt.
Frieder Gutscher

Boyar-vom-Drachenhort.de.tl
Benutzeravatar
Konny
Benutzer
 
Beiträge: 565
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 19:22
Wohnort: Engen

Re: KLSP 2014

Beitragvon Konny » Do 16. Okt 2014, 11:57

Habe noch etwas gefunden

http://www.working-dog.eu/album/KfT-spe ... e_number=1

Der erste Hund Über die Hürde fliegen ist Donkor vom Bismarckstein (Hat sich zum Glück nicht verletzt) Was mir aufgefallen ist, das Holz hat er nicht losgelassen !
Der zweite Hund Big Nanouck vom Drachenhort . Er hat es wörtlich genommen, das Versteck sehr zielstrebig und direkt genommen!
Der dritte Hund flog aus dem Ärmel. Keine Ahnung wer das war, aber vielleicht weiss es jemand der noch auf der KLSP war.

LG Konny
Der Weg wächst im Gehen unter Deinen Füssen.
Auf wunderbare Weise entfaltet sich die Reise mit dem nächsten Schritt.
Frieder Gutscher

Boyar-vom-Drachenhort.de.tl
Benutzeravatar
Konny
Benutzer
 
Beiträge: 565
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 19:22
Wohnort: Engen

Vorherige

Zurück zu IPO & FH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast