Porter sucht Steinpilze

Dogdance, Flyball, Frisbee, Longieren, Zughundearbeit und andere Beschäftigungen mit dem Airedale

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Jackson » Sa 6. Okt 2012, 10:05

Soooo, nun ist es Herbst geworden und Porter's Ausbeute wird größer. Seine Suche ist viel sicherer geworden und man merkt ihm an, dass er finden will. Dabei sucht er jetzt schon selbständig und findet 90 % der Pilze. Herrchens Ausbeute wird immer magerer, vor allem aber ist Porter schneller. Christoph hat sich bei der Pilzsuche immer einen Gehilfen gewünscht und ist daher stolz wie Oskar.

Auf dem Bild seht Ihr die Steinpilze von gestern abend (im Dunkeln gefunden!) und heute morgen.

2012-10-06 10.44.52.jpg
2012-10-06 10.44.52.jpg (132.06 KiB) 2029-mal betrachtet


Viele Grüße
Annette
Jackson
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Kirsten » Sa 6. Okt 2012, 12:59

Hallo Annette!
Dann sage ich nur : laßt Euch die Pilze gut schmecken!
Tschüß Kirsten + Senior Meiko :wave:
Benutzeravatar
Kirsten
Benutzer
 
Beiträge: 1894
Registriert: Di 29. Dez 2009, 13:20
Wohnort: Hamburg

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon menzelova » Sa 6. Okt 2012, 21:56

Hallo Annette,

"im Dunkeln gefunden". Ich find's immer wieder klasse, wenn wir hilf- und lichtlos dastehen und unser Gefährte nimmt einfach seine Nase.


guten Appetit wünschen Euch
Birgit und Grisou
Benutzeravatar
menzelova
Benutzer
 
Beiträge: 173
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 19:27
Wohnort: Potsdam

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Bine » So 7. Okt 2012, 05:21

Wir waren ja heuer auch schon öfter Pilze sammeln.... es gibt Unmassen an Steinpilzen bei uns.
Ein "Steinpilz-Hund fehlt mir allerdings, Topi tritt sie lieber platt, dass mit dem Anzeigen müssen wir nochmal üben.. happy_02
Euch guten Hunger.
LG Bine
Bine
 

Vorherige

Zurück zu Sonstige Aktivitäten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste