Porter sucht Steinpilze

Dogdance, Flyball, Frisbee, Longieren, Zughundearbeit und andere Beschäftigungen mit dem Airedale

Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Jackson » Di 20. Sep 2011, 19:18

Hallo,

mein Mann kam gerade strahlend vom Abendspaziergang mit Porter nach Hause. Seit ein paar Wochen trainiert er ihn auf das Suchen von Steinpilzen. Heute hatte er seinen Durchbruch. 4 Steinpilze hat er gefunden.

Morgen erzähle ich ein wenig mehr darüber. Gute Nacht und

liebe Grüße
Annette
Jackson
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Gaby » Di 20. Sep 2011, 20:24

Na, jetzt hast du mich aber neugierig gemacht, bin schon sehr gespannt auf morgen.

Liebe Grüße
Gaby
Gaby
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Jackson » Mi 21. Sep 2011, 05:24

Hallo Gaby,

Porter sucht nach dieser kurzen Zeit natürlich noch nicht perfekt und auch noch kein großes Waldstück selbständig ab, aber er ist auf einem sehr guten Weg.

Mein Mann ist leidenschaftlicher Pilzsucher. Und schon lange hegt er den Wunsch, ein wenig Hilfe von Porter haben zu wollen. In unserem letzten Urlaub in Dänemark (es gab schon viele Pilze) begann er damit, Steinpilze interessant und ihn mit dem Geruch bekannt zu machen. Leckerchen und echte Freude folgten auf der Stelle. Porters Stand ist heute, dass er andere Pilze ignoriert, aber Steinpilze anzeigt. Eine Anzeige haben sie nicht trainiert, die bot Porter selbst an. Zuerst ein Blick auf den Pilz, dann zu meinem Mann. Das war schon der Durchbruch. Er hatte es verstanden und Christoph konnte Porter lesen. Gestern stupste er die Pilze deutlich an und schaute dann zu meinem Mann. So fand er 4 Pilze, zwei davon waren so klein wie Eicheln! Zu erwähnen ist noch unbedingt, dass Christoph die Pilze schon entdeckt hatte, bevor er Porter mit dem Kommando "finden" losschickte. Die zwei sind also noch ganz am Anfang, aber haben ganz viel Spaß zusammen.

Viele Grüße
Annette
Jackson
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon TerrierLady » Mi 21. Sep 2011, 07:54

Hallo Annette,

das heisst also Porter wird zum "Trüffelschein" ausgebildet :dog_biggrin
Find ich klasse :thumbup: !!!

Gruß Ulrike
TerrierLady
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon grizzly » Mi 21. Sep 2011, 08:16

Grüß dich Anette!
Und wieder ein Beweis, dass der AT ein Gebrauchshund ist - man kann ihm zu allem gebrauchen. Was so Schweine können können AT schon lange!!!! Wenn man es richtig aufbaut - so wie ihr - kann man jeden Geruch so interessant machen, dass er gefunden wird.
Ich kann mir die Freude deines Schwammerlsucher so richtig vorstellen - noch dazu wo er es ihm selbst beigebracht hat.

LG Regina u. Grizzly
grizzly
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon kenzo » Mi 21. Sep 2011, 08:57

Hallo Annette,

das gefällt uns sehr gut!

Habe ich doch im Hintergrund bei Kiwis MT-Ausbildung an das Gleiche gedacht. Mittlerweile bin ich sicher, das dies klappen wird.

Ich wünsche Euch guten Appetit!

Gruß aus Südwest
Uli mit K&K
Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird!
Benutzeravatar
kenzo
Benutzer
 
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:31
Wohnort: Kirchzarten/Schwarzwald

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon uschischlemmer » Mi 21. Sep 2011, 10:38

lieber porter :herz
sag bitte bescheid, wenn die portionen so groß werden, daß wir zum essen kommen können.

alles liebe

uschi und die jungs happy_01
uschischlemmer
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon airenois » Mi 21. Sep 2011, 11:01

Hallo Annette,

also für eine leckeres Steinpilzgericht komme ich wohl auch nach Hessen ;)

Ich finde es immer wieder faszinierend, zu welchen Leistungen Hunde in der Lage sind.

LG
Nicole
Lieben Gruß Nicole & Ennox
airenois
Benutzer
 
Beiträge: 982
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 12:48
Wohnort: in Ostwestfalen

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Gaby » Mi 21. Sep 2011, 12:20

Hallo Annette,

ihr seid wirklich zu beneiden, das ist sicher noch ausbaufähig. Ich liebe Pilze sehr. Gonzo sowas beizubringen wäre leider ein aussichtsloses Unterfangen, denn das würde bereits daran scheitern, dass ich mit Sicherheit nur einen Fliegenpilz richtig bestimmen könnte happy_02

Liebe Grüße
Gaby
Gaby
 

Re: Porter sucht Steinpilze

Beitragvon Kirsten » Mi 21. Sep 2011, 13:00

Hallo Anette!
Das ist ja toll, es macht Porter sicher Spaß und Ihr bekommt schönes Pilzessen. Laßt es Euch gut schmecken!
Tschüß Kirsten + Meiko
Benutzeravatar
Kirsten
Benutzer
 
Beiträge: 1894
Registriert: Di 29. Dez 2009, 13:20
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Sonstige Aktivitäten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast