Spengststoffsuchhunde nach London

Mantrailing, Rettungshunde, Jagd-, Polizei-, Therapie- und Begleithunde

Spengststoffsuchhunde nach London

Beitragvon Kirsten » Mi 25. Jul 2012, 19:06

Hallo!
Ich habe gerade von Schweizer Hundefreunden erfahren, daß über 30 Sprengstoffsuchhunde aus Deutschland, Schweiz und Niederlande jetzt in London aktiv sein sollen und die englischen Kollegen unterstützen sollen. Es sind auch einige Hunde dabei, die anzeigen, wenn Personen Sprengstoff am Körper tragen.
Sie sollen helfen Olympia sicherer zu machen. Ich hoffe, daß keiner mit Sprengstoff dort Unheil anrichten will und wenn, daß es rechtzeitig gefunden+entschärft wird.
Ich hoffe auf schöne und friedliche olympische Spiele!
Tschüß Kirsten + Senior Meiko :wave:
Benutzeravatar
Kirsten
Benutzer
 
Beiträge: 1900
Registriert: Di 29. Dez 2009, 13:20
Wohnort: Hamburg

Re: Spengststoffsuchhunde nach London

Beitragvon Uschi » Mi 25. Jul 2012, 21:37

Hallo Kirsten,

Kirsten hat geschrieben:Ich hoffe auf schöne und friedliche olympische Spiele!

das hoffe ich auch und wünsche mir, dass die Hunde nichts finden müssen.

Mit Grauen erinnere ich mich an 1972.



Liebe Grüße
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Uschi
Administrator
 
Beiträge: 6935
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07

Re: Spengststoffsuchhunde nach London

Beitragvon Leonie » Mi 25. Jul 2012, 22:51

Hallo Kirsten,

das hoffe ich aber auch, dass da keine sprengstoffartigen Eskalationen die olympischen Spiele stören. Mögen diese gut ausgebildeten Hunde alles finden.

Aber, wie schon öfter- gerade bei sportlichen Veranstaltungen geht plötzlich "etwas aus dem Ruder".

@Uschi München 1972, das war grausam damals die ganze Geschichte!

Nein, wir hoffen auf friedliche olympische Spiele

Lieben Gruß Leonie
Leonie
 

Re: Spengststoffsuchhunde nach London

Beitragvon airenois » Do 26. Jul 2012, 06:27

wir hoffen auf friedliche olympische Spiele


Ich freue mich schon sehr auf die olympischen Spiele und hoffe natürlich auf friedliche und dopingfreie Spiele.
Lieben Gruß
Nicole
Lieben Gruß Nicole & Ennox
airenois
Benutzer
 
Beiträge: 982
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 12:48
Wohnort: in Ostwestfalen


Zurück zu Der Airedale im Dienst des Menschen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste