Kirstens Rettungshundestaffel

Mantrailing, Rettungshunde, Jagd-, Polizei-, Therapie- und Begleithunde

Kirstens Rettungshundestaffel

Beitragvon Susa » Mo 1. Nov 2010, 18:57

Liebe Spessart-Wanderer und Nichtwanderer-Foris,

in meinem Beitrag im Forentreffen-Thread schrieb ich ja gestern Abend bereits, wie sehr mich der Vortrag Kirstens über ihre Rettungshundearbeit und am nächsten Tag die Leistungsdemonstration der Hunde beeindruckt hat. Mich lässt das Gesehene im Moment garnicht mehr los!

Deshalb habe ich mit Bettinas OK bei Kirsten die Kontonummer ihrer Rettungshundestaffel erfragt. Ich finde es beschämend, dass Leute wie Kirsten und Kollegen mit der Sammelbüchse vor Supermärkten ihre Freizeit verbringen müssen, um an Gelder für die Ausstattung ihrer Staffel zu kommen. (In Kirstens Staffel gibt es zum Beispiel keine GPS-Geräte!)

Wer von Euch Foris Kirsten und Meikos Arbeit unterstützen möchte, kann kleine oder große Beträge auf dieses Konto überweisen:

Rettungshundestaffel Holstein
Raiffeisenbank Hohenwestedt
Konto: 25 87 41
BLZ: 222 900 31

Ich mach dann mal den Anfang und hoffe darauf, dass Ihr mitzieht! :herat :dog_laugh :brav happy_01 happy_02

Liebe Grüße von Susa
...mit Indy im Herzen
Benutzeravatar
Susa
Benutzer
 
Beiträge: 381
Registriert: Di 29. Dez 2009, 21:16

Re: Kirstens Rettungshundestaffel

Beitragvon ChristaS » Mo 1. Nov 2010, 19:41

Danke Susa,

leider konnten wir die Demonstration am Sonntag nicht mehr sehen, uns hat aber auch der Vortrag beeindruckt, besonders die Einsatzbereitschaft der Rettungshunde /-führer.
Wir möchten diese Arbeit auch aktiv unterstützen - schließlich könnte jeder mal in die Situation kommen, eine Rettungshundestaffel zu benötigen.
Hoffentlich schließen sich noch Viele an, das Geld ist mit Sicherheit gut investiert.

Viele Grüße,
Christa
... mit Butzi und Olympia im Herzen.
Benutzeravatar
ChristaS
Benutzer
 
Beiträge: 920
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 19:26
Wohnort: Lüneburg

Re: Kirstens Rettungshundestaffel

Beitragvon Kirsten » Di 2. Nov 2010, 18:51

Hallo!
Ich bedanke mich schon mal auch im Namen der RHS-Holstein für kleine und größere Spenden :D
Auf Wunsch erhält selbstverständlich jeder Spender eine Spendenbescheinigung, die er / sie beim Finanzamt bei der Steuererklärung mit einreichen kann und so etwas Steuern sparen kann.
Hier auch mal die HP meiner Staffel: http://www.rhs-holstein.de - da könnt Ihr Euch weiter überr unsere Arbeit informieren und ab und zu Meiko im Foto sehen (viele der Fotos sind von mir und sich selbst fotografiern geht schlecht).
Tschüß Kirsten
Benutzeravatar
Kirsten
Benutzer
 
Beiträge: 1911
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:20
Wohnort: Hamburg

Re: Kirstens Rettungshundestaffel

Beitragvon Rover » Fr 5. Nov 2010, 15:05

Hallo Susa,

das ist eine sehr gute Idee.
Uns geht es genauso - Sammeln kann nicht die Lösung für die Finanzierung sein, und schlimm, das es überhaupt nötig ist.

Wir beteiligen uns selbstverständlich!

Viele Grüße,
Kerstin und Frank
mit Rover
Rover
 

Re: Kirstens Rettungshundestaffel

Beitragvon micha » Sa 6. Nov 2010, 01:15

Hallo zusammen,
ich bin (überzeugtes) Fördermitglied von Kirstens Dachorganisation und unterstütze somit ALLE Staffeln !!

LG
Micha
micha
 


Zurück zu Der Airedale im Dienst des Menschen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast