Merles Tür

Buchbesprechungen und Marktplatz

Merles Tür

Beitragvon Pfote » Mi 9. Jan 2013, 17:27

Hallo Leseratten,

ich möchte euch ein Buch ans Herz legen was momentan mein absolutes Lieblingswerk ist.
Merles Tür / Lektionen von einem freidenkenden Hund, geschrieben von Ted Kerasote, erschienen 2011 bei edition tieger.
Auf der Umschlagseite steht unter anderem: Merles Tür ist eine Liebesgeschichte, humorvoll und faszinierend zugleich, die zeigt,
wie aus der Partnerschaft Mensch-Hund weit mehr werden kann, als man erwartet.
Dem ist nichts hinzuzufügen, ich fange es jetzt ein zweites Mal an zu lesen.
Eins vielleicht doch noch, man sieht seinen Hund nach dem Lesen mit anderen Augen.

Liebe Grüße an alle hier im Forum

Pfote mit Rudi
Hunde sind nicht unser ganzes Leben,
aber durch sie wird unser Leben erst vollständig.
(R. A. Caras)
Benutzeravatar
Pfote
Benutzer
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 25. Feb 2011, 22:09
Wohnort: Bayern

Re: Merles Tür

Beitragvon Bine » Mi 9. Jan 2013, 18:17

Herzlichen Dank,
ich hatte ja eh gesagt, daß das bald mal dran ist und schon auf meiner Lektüre-Liste steht.
Ganz liebe Grüße an den Rudi :herat
LG Bine
Bine
 

Re: Merles Tür

Beitragvon Empisandrea » Di 22. Jan 2013, 09:16

Danke, Pfote, für den Buchtip.
Habe es verschlungen und das Papier des letzten Kapitels mit Tränen durchweicht.
Ach.....schööön....traurig.
LG Andrea mit Benton und Zocker
Freundschaft heißt, was Dich und mich in Freud und Leid verbindet,
und immer enger wird dies Band, je mehr die Zeit entschwindet.
Benutzeravatar
Empisandrea
Benutzer
 
Beiträge: 975
Registriert: Do 5. Jul 2012, 15:00
Wohnort: Norderstedt


Zurück zu Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast