Transportbox

vom Halsband bis zur Decke, findet man alles in dieser Ecke....

Re: Transportbox

Beitragvon pcjoker2002 » So 12. Feb 2017, 00:24

Hallo LukasderHundefreund, welches Auto hast du und hast du vielleicht Bilder davon?
pcjoker2002
Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 10. Sep 2015, 17:02

Re: Transportbox

Beitragvon Lena » So 12. Feb 2017, 01:08

pcjoker2002 hat geschrieben:Hallo LukasderHundefreund, welches Auto hast du und hast du vielleicht Bilder davon?


Ich glaube nicht, daß du von dem User eine Antwort oder Fotos bekommen wirst. :dog_nowink
Der wollte nur seine zehn Beiträge loswerden.

LG Lena
Benutzeravatar
Lena
Benutzer
 
Beiträge: 865
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Transportbox

Beitragvon lutz » So 12. Feb 2017, 09:53

Hallo AT-Freunde,

So oder so bleibt dem armen Kerl Lukas ja auch nichts anderes übrig als 10x irgend irgend einen Krams zu posten um Vollmitglied hier im Forum zu werden und sei es jemandem der Vollmitglied ist zum Geburtstag zu gratulieren.
Es gilt aber natürlich auch dafür erst einmal die Undschuldsvermitung auch wenn sich Lena hier als besonders scharfsinnig zeigt.
Irgendwie erinnern mich diese Bewerbungen mit "10 SINNVOLLEN Beiträgen" um die Vollmitgliedschaften an die Charter der diversen Motorradclubs wie z.B. bei den Hells Angels. Da muss sich ein Bewerber der hier "Prospect" genant wird auch erst einmal mit diversen Dienstleistungen und Ehrerbietungen als nützlich erweisen um die Vollmitglieder gnädig für die Aufnahme zu stimmen.
Ich würde mich da gerne für den Job als Preirichter in der Jury des Forums bewerben und würde das bestimmt mit meinen Kommentaren noch spannender machen als Dieter Bohlen im TV um die Bewerber so zu frustrieren dass sie dann vorher schon freiwillig aufgeben.

Zum Thema Transportboxen: wir haben 3Boxen. Und zwar zwei Flugboxen aus Kunststoff in verschiedenen Größen, eine kleinere für den Welpen und Junghund damit er im Auto nicht in der Flugbox in den Kurven hin und her geschleudert wird (bei meinem Fahrstil wie meine Frau meint) und sich darin nicht verloren vor kommt, sondern sich im Liegen auch gut noch anlehnen kann und eine größere Box für den ausgewachsenen Airedale in der sich dieser noch gut drehen und auch darin aufstehen kann wenn er den Kopf etwas nach unten hält.Die dritte Box ist eine Alubox nach der ich lange gesucht habe und die maßgenau ( fast saugend schraubend wie ich sage,jeweils abgeschrägt zur Rücksitzbank und Heckklappe) in den Kofferraum meines GLC passt und Greta sehr gefällt und es wenn es aufankommt auch stundenlang ohne einen Piepser darin aushält.

Viele Grüße von lutz mit Greta
Die Beziehung zwischen einem Mann und seinem Hund ist heilig,
was die Natur vereint hat, soll keine Frau trennen.
Benutzeravatar
lutz
Benutzer
 
Beiträge: 1621
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 21:14
Wohnort: Bremen

Re: Transportbox

Beitragvon Lena » So 12. Feb 2017, 14:38

Hallo Horst,
mir persönlich wäre bei einer Autobox wichtig, daß sie eine "Notfalltüre" hat. Ich hatte vor Jahren mal einen Auffahrunfall, da ist mir jemand mit nur ca. 20 Kmh ins Heck gerutscht. Die Heckklappe ließ sich daraufhin nicht mehr öffnen.
Hätte ich einen Hund mit dabeigehabt, noch dazu in einer Box, wäre ich an den Hund nicht mehr drangekommen.

Vielleicht solltest du dich nach einer gebrauchten Boxen umschauen, da wird öfters bei ebay einiges angeboten. Eine selbstgebaute Autobox habe ich erst einmal gesehen, sie war aus Holz zusammengezimmert. Ich fand sie klobig und unpraktisch.

LG Lena
Benutzeravatar
Lena
Benutzer
 
Beiträge: 865
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Transportbox

Beitragvon Empisandrea » Mi 15. Feb 2017, 22:31

Lutz, Du nervst!
Freundschaft heißt, was Dich und mich in Freud und Leid verbindet,
und immer enger wird dies Band, je mehr die Zeit entschwindet.
Benutzeravatar
Empisandrea
Benutzer
 
Beiträge: 923
Registriert: Do 5. Jul 2012, 15:00
Wohnort: Norderstedt

Re: Transportbox

Beitragvon Lena » Do 16. Feb 2017, 17:31

Andrea! :dog_laugh
Benutzeravatar
Lena
Benutzer
 
Beiträge: 865
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Transportbox

Beitragvon maike72 » Mo 7. Aug 2017, 19:01

Also ich muss sagen ich weiß echt nicht für welches Modell ich mich entscheiden soll, es gibt echt zuviele Modelle.
Ich habe [...........] Transportbox in Betracht gezogen.
Kann hier wer irgendwelche Erfahrungsberichte bzgl. der Box machen?

Ich bin echt total unschlüssig... Lg
Zuletzt geändert von Uschi am Mo 7. Aug 2017, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbung entfernt
maike72
Kürzlich registrierter Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 18:58

Re: Transportbox

Beitragvon Lena » Mo 7. Aug 2017, 19:12

Oh, der Werbecomputer ist wieder aktiv! :dog_biggrin
Benutzeravatar
Lena
Benutzer
 
Beiträge: 865
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Hundezubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron