Ich habe es getan!

vom Halsband bis zur Decke, findet man alles in dieser Ecke....
Sparta

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Sparta » So 19. Sep 2010, 04:49

Stefan K. hat geschrieben:Ja, ich bekenne!

Ja, ich habe es getan!


Aber das Zeug ist sooo geil!


Hatte zuerst nur das Fettgedruckte gelesen und dachte, ich wäre im falschen Forum gelandet. :dog_biggrin

Smilla+Finn hat geschrieben:Die hätt ich auch gerne, Schmacht.
Aber mein Männe würde mich meucheln. Ich darf jetzt pro Monat ein HB bestellen bei 10.000dogs (für Smilla 18€).
Aber 113€. Da muss ich wohl warten bis Weihnachten und Geburtstag auf einen Tag fallen :dog_blush .


Klingt aber nicht sehr emanzipiert.

Michael

Benutzeravatar
Smilla+Finn
Benutzer
Beiträge: 416
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Smilla+Finn » So 19. Sep 2010, 07:40

Na ich nehm ein bissel Rücksich auf ihn. :dog_biggrin
Da ich das Geld verwalte und er nichtmal ans Konto kann (bekommt immer Taschengeld) :dog_biggrin , könnte ich eigentlich voll über die Strenge schlagen.
Aber er hält mich eh für verrückt, wie fast alle (mit wenigen Ausnahmen), weil meine Hunde echt viele HBs haben.
Allein Finn hat knapp 30 Hbs von 10.000dogs und dann noch alle anderen.
http://airedale-terrier.cms4people.de/index.html

Rover

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Rover » So 19. Sep 2010, 10:00

Allein Finn hat knapp 30 Hbs


Hbs = Halsbänder?
30 Stück?
Oh Gott, das darf ich Rover nicht zum Lesen geben! :dog_nowink

Wir sind da wohl etwas unter- ausgerüstet: wir haben 1 (ein) Halsband und 2 (zwei) Geschirre: ein normales und eins, was im Dunkeln reflektiert. Reicht!

Das Lederband ist natürlich toll! Sehr schick. Mir wäre das allerdings doch zu teuer... ich bin wohl eher der geizige Typ :dog_wacko

Viele Grüße,
Kerstin
und Rover, der dafür mindestens 10 verschiedene Kuscheldecken hat...

Anneliese

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Anneliese » So 19. Sep 2010, 10:26

Moin!

Kerstin schreibt:
...der dafür mindestens 10 verschiedene Kuscheldecken hat...


Da hast Du was falsch verstanden. Das Zeugs ist doch im Grunde nur für U N S - Hund braucht nur eine Decke -
und die Anziehsachen die ich für Bente habe, weil immer was zum trocknen auf der Leine hängt - ist auch alles nur für mich - für Bente kann Kuhdung und Modder dranbleiben - :dog_laugh
und die schönste Leine ist die, die Frauchen um den Hals trägt!


Liebe Grüße
Anneliese mit Bente :dogrun

Sparta

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Sparta » So 19. Sep 2010, 11:16

Habe am Anfang auch sehr viel gekauft: tausend Decken, Spielzeug, Leinen, Schleppleinen, Halsbänder, Ketten und und und ....

Mittlerweile bin ich "back to basic". Auf Decken liegt er sowieso nicht (darüber bin ich nicht so traurig, denn zur Verschönerung der Wohnung tragen die ja nicht gerade bei), Spielzeug macht er in Minuten kaputt, Halsbänder finde ich nur schön, wenn sie breit sind, was aber wiederum nicht so zu der Rasse passt (wie z. B. bei einem Steff, wo das wirklich toll aussieht), an den Lederleinen ist mir zu viel Brimborium.

Daher habe ich keine Hundedecke (außer im Auto), wenig Spielzeug (habs reduziert auf einen Knoten und einen Latexball), eine Halskette (die ich auch zweckmäßiger finde als ein Halsband), eine K9-Leine aus Schlauchgurtband ohne Schlaufe (schlicht, praktisch, keine Verletzungsgefahr) und ein Leuchti (damit ich ihn nachts im Park sehe).

Habe nicht das Gefühl, dass mir etwas fehlt. Ich glaube, Jonathan auch nicht. Ist ja auch kein Modepüppchen.

Michael

Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
Beiträge: 6937
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Uschi » So 19. Sep 2010, 12:10

Hallo,

Smilla+Finn hat geschrieben:Allein Finn hat knapp 30 Hbs

:dog_ohmy
Rover hat geschrieben:der dafür mindestens 10 verschiedene Kuscheldecken hat...


Was ist Wijnta für ein armes Mädchen ;-) Sie hat lediglich 1 Kettenhalsband, eine uralte Lederleine, dazu 1 schwarzes Geschirr und SL für den Wald.
1 Kissen in ihrem Korb und eins unter dem Küchentisch.

Das reicht uns gut.


Viele Grüße
Uschi

casapilo
Benutzer
Beiträge: 194
Registriert: Do 28. Jan 2010, 09:31
Wohnort: Monchiero, Italien (Piemont)

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von casapilo » So 19. Sep 2010, 13:03

Hallo,

die alte Stalltüre entspricht dem Zustand der Leinen. Paula ist es egal.

LG Maggie

Bild

Benutzeravatar
Horst
Benutzer
Beiträge: 236
Registriert: Di 22. Dez 2009, 08:32
Wohnort: Jena / Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Horst » So 19. Sep 2010, 18:39

Wenn ich das von Rover lese, dann scheint das in Thüringen so üblich zu sein.

Strolch hat auch nur ein Halsband, aber in jedem Zimmer ein Körbchen und genügend Kuscheldecken und Kissen auch im Wechsel.

Gruß Horst
Es ist leichter einen Hund zu erziehen, als die Leute, die mit am Tisch sitzen und ihm nichts geben sollen.

TerrierLady

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von TerrierLady » So 19. Sep 2010, 20:02

Nicht nur in Thüringen ist das so . . .

Leinen und Halsbänder haben wir gaaaanz wenig, aber dafür jede Menge Decken und Körbchen.
Jeder Hund hat 3 Liegemöglichkeiten - im Sommer ist die 4. Liegemöglichkeit - mit Decke natürlich - auf dem Balkon.

Ach ja . . . und das Sofa ist ja auch noch da . . .

Grüße aus dem Schwabenland
Ulrike, Ina und Funny

Anneliese

Re: Ich habe es getan!

Beitrag von Anneliese » So 19. Sep 2010, 20:15

Moin!

Ich komme auch immer seltener in einen Kaufrausch - aber es ist doch soo schön für´s Hundchen was zu kaufen, was das Frauchen erfreut... :dog_laugh
- noch schöner als Schuhe kaufen... :dog_rolleyes

Liebe Grüße
Anneliese mit Bente :dame_hund - die noch ein vernünftiges Ketten- und Leuchthalsband ganz dringend brauchen und... :dog_cool

Antworten

Zurück zu „Hundezubehör“