Stativ

Digitalfotografie im Detail - Tips und Anregungen

Stativ

Beitragvon Anja1402 » Di 7. Apr 2015, 17:29

Hallo liebe Fotoprofis,

ich bräuchte mal eure Hilfe: ich will für meine Spiegelreflex (Sony Alpha 65, Stativgewinde 1/4" - also Standard) ein Dreibeinstativ kaufen. Wie bei allen Fotozubehör-Sachen ist auch hier die Auswhal unendlich groß, und ich habe keine Ahnung, was ich eigentlich brauche :dog_wacko Ich werde das Stativ voraussichtlich nicht allzu häufig nutzen, von daher sollte es nicht allzu teuer sein (unter 100 Euro). Ich benötige es zB, um damit bei Veranstaltungen auf dem Hundeplatz (Prüfung, Wettbewerb, Tag des Hundes usw.) zu fotografieren. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich gerade mit dem großen schweren Zoom-Objektiv Schwierigkeiten habe, die Kamera ruhig zu halten, da werden die Aufnahmen doch öfters verwackelt, als mir lieb ist :dog_mad Ich habe gesehen, dass manche (meistens die teuren Exemplare) einen sog. Kugelkopf haben, damit man die Kamera in alle Richtungen neigen kann, ist das eine sinnvolle Investition oder tut es auch ein "3-Wege-Neiger"? Muss das Teil eine Wasserwaage haben, wenn mir schon im Display der Kamera angezeigt wird, ob sie gerade ausgerichtet ist? Welche Marken sind empfehlenswert, von welchen sollte man die Finger lassen? Ich will mich, wie gesagt, nicht gerade in Unkosten stürzen, aber natürlich auch nicht am falschen Ende sparen, ich habe nämlich auch ein bisschen Angst, dass bei einem billigen Teil das Material oder irgenbdwelche Spannvorrichtungen versagen und die teure Kamera runterfliegt :dog_unsure
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki
Anja1402
Benutzer
 
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 13:07

Re: Stativ

Beitragvon Benno » Fr 10. Apr 2015, 22:28

Hallo Anja,

ich bin zwar mitnichten ein Fotoprofi, stand aber im Februar vor der gleichen Entscheidung wie Du.
Ich habe mir das Cullmann Alpha 2500 Stativ mit 3 Wege Kopf gekauft (Größe 165 cm, silber).
Bei Amazon kannst Du es leicht finden - einschließlich diverser Rezensionen, die einen ganz guten Überblick geben.
Der Preis für das Stativ liegt bei knapp unter EUR 30,--.
Das Stativ ist leicht, trotzdem sehr stabil, lässt sich gut justieren und perfekt in der mitgelieferten Tragetasche verstauen. Die Kamera sitzt absolut fest auf dem Stativ.
Ich verwende dieses Stativ nicht nur für die Spiegelreflexkamera, sondern sehr häufig auch als Stativ für einen Beamer, der nochmal deutlich schwerer ist als die Spiegelreflex mit Teleobjektiv.
Auch diese Aufgabe meistert das Cullmann hier problemlos.

Viele Grüße von Anke mit Benno, Frieda und Blue
The next time you think you're perfect, try walking on water.
Benno
Benutzer
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:14
Wohnort: Berliner Umland

Re: Stativ

Beitragvon Anja1402 » Mi 15. Apr 2015, 09:48

Hallo Anke,

vielen Dank für den Tipp! Ich werde mir das Teil mal in natura (bei Media Markt oder so) anschauen :dog_rolleyes
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki
Anja1402
Benutzer
 
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 13:07


Zurück zu Fotoforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast