Collagen erstellen

Digitalfotografie im Detail - Tips und Anregungen

Collagen erstellen

Beitragvon sijuto » So 17. Okt 2010, 16:24

Hi Ihr,
ich hab jetzt für mich Fotocollagen "entdeckt", momentan friemel ich die Fotos über Picasa (freeware) zusammen, bin aber noch nicht ganz so glücklich mit den Gestaltungsmöglichkeiten.
Hat da jemand einen guten Tipp, welches Programm da angenehmerund einfacher in der Bedienung - und vor allem auch vielseitiger sein könnte? Na und freeware wäre natürlich auch schön ;-).
Liebe, ganz gespannte Grüße
Silke
sijuto
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon meusebach » Di 19. Okt 2010, 12:13

GIMP ist kostenlos und soll angeblich praktisch die selben Möglichkeiten bieten wie Adobe photoshop, das etwa 1000,- € kostet. Ich habs zwar installiert, aber noch nicht damit herumgespielt.
LG
Mechthild
meusebach
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon redchili » Di 19. Okt 2010, 12:17

Hallo Mechthild,

das ist so nicht ganz richtig. GIMP ist für Hobbyleute und gerade für Fotos super, ich nutze es auch, es stellt aber nur einen Bruchteil von Photoshop dar. Letzteres ist ein astreines Profiprogramm, das wir zum Beispiel auch bei uns im Verlag einsetzen. Es bietet Möglichkeiten der Bearbeitung, die man im normalen Leben nie brauchen würde - und von denen Nicht-Profis nicht einmal wissen können, dass es solche Möglichkeiten gibt.

Viele Grüße,
Antje mit Luzie
redchili
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon Freddy » Mi 20. Okt 2010, 18:50

Hallo Silke,

schau mal hier:fotowall

Ein Opensource-Programm (also echte Freeware, ohne Haken) das es für Windows, Mac und Linux gibt.

Hier ein ganz kleines schnelles Beispiel, habe ich in 10 Minuten ink. Einarbeitung mit dem neu installierten Programm hinbekommen.

Winter2010.jpg
Winter2010.jpg (257.82 KiB) 4917-mal betrachtet


LG
Freddy

PS: Es gibt übrigens außer dem normalen"Gimp", auch "GimPhoto" (ebenfalls Freeware) mit erweiterten Möglichkeiten.
Freddy
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon sijuto » Mi 20. Okt 2010, 18:51

Hi Ihr,
ich dank Euch erst einmal.

Ich hab mich ein bisschen an die Picasa-Collagen gewöhnt - Übung macht den Meister ;-) - gefallen tut es mir trotzdem nicht wirklich.
Das Programm wählt aus den Fotos, die man zusammenfügen will, selbständig Ausschnitte aus - gar nicht mal ganz schlecht, aber manchmal werden Ruten gekappt etc. oder der Bildausschnitt passt einfach nicht. Man hat darauf keinerlei Einflussmöglichkeit.
Ich hab jetzt noch anderweitig von Photoscape gehört, dass soll recht praktisch sein, ich werde mal schauen, ob das bessere Möglichkeiten bietet, wenn ich damit Erfahrungen gemacht hab, werde ich mal berichten.

Ich arbeite selbst auch mit Photoshop, wie ich dort Collagen zusammenstelle, ist mir aber noch ein Buch mit 7-Siegeln, hat wohl was mit den berüchtigten Ebenen zu tun, automatisch funktioniert da gar nichts, leider ;-). Ansonsten ist das wirklich ein tolles Programm. Gimp kenne ich noch gar nicht, weil Photoshop vorhanden, werde ich mich damit auch nicht weiter beschäftigen.

@Freddy: Das sieht schon toll aus, da werde ich auch mal schauen - hattest Du Möglichkeiten, den Bildausschnitt zu wählen?

Liebe Grüße
Silke

PS. Collagen sind schon irgendwie toll ;-)
sijuto
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon Freddy » Mi 20. Okt 2010, 18:57

Hallo Silke,

sijuto hat geschrieben:Das sieht schon toll aus, da werde ich auch mal schauen - hattest Du Möglichkeiten, den Bildausschnitt zu wählen?


musste ich gerade erst ausprobieren---ja, es funktioniert!- und ist wirklich ganz einfach...hat aber trotzdem viele Gestaltungsmöglichkeiten...

LG
Freddy der auch so langsam auf den "Collagengeschmack" kommt....

Unbenannt Do. Okt 21 2010.png
Freddy
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon meusebach » Do 21. Okt 2010, 10:46

hallo,
wenn hier so tolle Fotofachleute sind...ich will eigentlich keine Collagen machen, sondern Objekte aus einem Foto ausschneiden und in ein anderes einfügen...kennt jemand dafür ein Programm, das nicht zu große Ansprüche an die PC-Fähigkeiten des Nutzers stellt und erschwinglich (oder noch besser kostenlos) ist?
LG
Mechthild
meusebach
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon Freddy » Do 21. Okt 2010, 12:24

Hallo Mechthild,

"Gimp" ist kostenlos und bietet sehr umfangreiche Möglichkeiten für alle Fotobearbeitungsprobleme. Es ist allerdings auch nicht so ganz einfach zu bedienen...man muss sich schon etwas einarbeiten.

Mit dem ebenfalls kostenlosen "Picasa", das zur Fotoverwaltung geeignet ist und die zur Fotobearbeitung grundlegenden Möglichkeiten mitbringt, kann man allerdings nur rechteckige Formen ausschneiden...

Zum Ausschneiden von unregelmäßigen Objekten und auch für kleinere Bearbeitungen eignet sich das Freeware-Programm "mtPaint" mit übersichtlicher und relativ einfacher Bedienung aber auch ganz gut...die typischen Fotonachbearbeitungswerkzeuge fehlen hier aber.

LG
Freddy

PS: Ich verwende von allen drei Programmen die Linux-Versionen. Ob sie sich von den Windows-Versionen wesendlich unterscheiden weiß ich nicht.
Freddy
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon sijuto » Fr 22. Okt 2010, 18:15

Hi Ihr,
ich hab heute mal die freeware "photoscape" getestet und bin eigentlich sehr zufrieden. Auf jeden Fall besteht die Möglichkeit, den Fotoausschnitt selbständig zu bestimmen.
Man bekommt Albumseiten vorgeschlagen, die man dann mit seinen Bildern durch rüberziehen füllen kann.
Das Programm lässt sich sehr intuitiv bedienen und für meine Zwecke ist es echt gut geeignet.
Ich hoffe ich hab am WE Zeit mir das von Freddy genannte Programm auch noch mal näher anzuschauen.
Liebe Grüße
Silke

PS. Na und hier ein Ergebnis aus photoscape:
Collage Monka Föhr.jpg
Collage Monka Föhr.jpg (287.17 KiB) 4837-mal betrachtet


Wer Interesse hat, hier der Link: http://photoscape.softonic.de/
Enthalten ist übrigens noch viel mehr als Collagenerstellung ...
sijuto
 

Re: Collagen erstellen

Beitragvon menaralf » So 24. Okt 2010, 19:08

Hallo Silke,
suuuuuper Bilder! :clap:
LG
Ralf
Benutzeravatar
menaralf
Benutzer
 
Beiträge: 156
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 15:35
Wohnort: Isartal beim Georgenstein

Nächste

Zurück zu Fotoforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast