Meiko

Erfahrungsaustausch über ihre jetzigen Bedürfnisse

Re: Meiko

Beitragvon Kirsten » Fr 11. Jul 2014, 16:44

Hallo!
Puh, bei uns im Norden ist es zur Zeit so schön sonnig, kaum Wind und ca. 30°C heiß - das Wetter mag Meiko jetzt im Alter nicht mehr. Vorhin bei der kleinen Mittagsrunde war er ein Schleichhund - aber nicht so einer, der letztens bei Regine kaputt ging. Als wir wieder zurück waren, fraß er genüßlich sein Futter - Rati mäckelte herum, also fraß Meiko die Futterration auch noch :dog_drink
Bei der Hitze zur Zeit hilft es Meiko vor dem Spaziergang das Fell naß zu machen.
Aber trotz der Wärme sucht er Körpernähe und möchte viel gestreichelt werden - mache ich auch :brav
Tschüß Kirsten + Senior Meiko + Rati
Benutzeravatar
Kirsten
Benutzer
 
Beiträge: 1911
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:20
Wohnort: Hamburg

Re: Meiko

Beitragvon Alexandra » Fr 11. Jul 2014, 23:20

Hallo Kirsten,

ich freue mich immer, von deinem Meiko zu lesen. Ein Hund mit diesem Alter, kann einen auch zurecht stolz machen!!! Es ist so schön zu lesen, dass es Meiko in dem Alter noch so gut geht. Ich wünsche euch noch eine lange und glückliche und gesunde Zeit miteinander :-)

Einen dicken Knuddler für deine zwei Lakritznasen und natürlich besonders für den liebesbedürftigen Senior!

Viele liebe Grüßle senden
Alex und der Jungspund Berti (6 Jahre)
Dass mir mein Hund das liebste ist, sagst Du oh Mensch sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturm noch treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)
Benutzeravatar
Alexandra
Benutzer
 
Beiträge: 144
Registriert: So 30. Dez 2012, 23:10

Vorherige

Zurück zu Airedale - Senioren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast