Obedience: Film gefunden

Tempo, Gehorsam und Ausdauer

Obedience: Film gefunden

Beitragvon Xantha » Di 16. Aug 2011, 22:13

Ich hab grad beim rumtuben 2 Filme gefunden zum Thema Obedience. Beides der gleiche Hund.

Film 1
Film 2

Das sieht so leicht aus, meint ihr, das ist wirklich alles nur durch Futter erarbeitet?
Xantha
 

Re: Obedience: Film gefunden

Beitragvon kenzo » Di 16. Aug 2011, 22:54

Hallo Conny,

das ist eine absolut schöne Arbeit die in den beiden Filmen gezeigt wird. Es wird nicht nur über Futter, sondern auch über Beute mit dem kleinen Hund spielerisch gearbeitet. Für jemanden der später im Top-Bereich, in Obedience oder wo immer auch sein will, eine sehr gute Ausbildungsmethode!

Wir haben mit unser Hündin im Welpenalter ähnlich gearbeitet, die BH war später eigentlich nur noch das Abfallprodukt der Vorarbeit in der Welpenzeit!

http://www.airedale-kenzo.de/04a2af9c36 ... index.html

Gruß
Uli mit K&K
Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird!
Benutzeravatar
kenzo
Benutzer
 
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 21:31
Wohnort: Kirchzarten/Schwarzwald

Re: Obedience: Film gefunden

Beitragvon Uschi » Di 16. Aug 2011, 22:59

Hallo Conny,

Xantha hat geschrieben:Das sieht so leicht aus

Nein, das ist nicht leicht. Das ist viel Arbeit.

Aber sie macht Spaß, dem Menschen und auch dem kleinen Hund. Mit Futter und/oder Spielzeug ist das schon zu machen, warum nicht?


Liebe Grüße
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
 
Beiträge: 6937
Registriert: Mo 28. Dez 2009, 00:07

Re: Obedience: Film gefunden

Beitragvon Sabine14 » Di 16. Aug 2011, 23:11

Hallo Conny,

ja klar - haben wir auch so gemacht.
Ich habe aber später auf Beute umgestellt nach Vorliebe Hund:
Jade liebt ihren quietschgrünen Knautschball an Strippe, Kronos Beisswurst gerne quietschend :dog_biggrin

LG

Sabine
"Wir sehen die Dinge nicht, wie sie sind, wir sehen sie, wie wir sind." unbekannt
Benutzeravatar
Sabine14
Benutzer
 
Beiträge: 368
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 14:09
Wohnort: PaMiNa


Zurück zu Agility, Obedience & THS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste